Mittwoch, 9. Januar 2013

Verpackung für Cake Pops


Mein Sohn will in die Cake Pops Produktion gehen.
Da er nicht nur ein sehr guter Koch ist, sondern auch ein sehr guter Bäcker, traue ich ihm das auch zu.....


Ich sollte mir mal Gedanken für eine Verpackung machen.

Auf jeden Fall elegant...was bedeutet das? Für eine Frau,für einen Mann
Klassisch, verspielt .männlich????

Das ist dabei heraus gekommen...


Da ich keine Cake Pops hatte, musste ich Lutscher nehmen. Einfach den Stil neu eingesetzt. Vorher musste er auf die richtige Länge gekürzt werden.









Nur mit Papier hat es nicht gehalten. Die waren zu schwer und vielen immer wieder um.Ich hatte noch Blumen Moos. Das habe ich darunter verpackt und nun standen sie fest.



In die Verpackung können bis zu 5 Stück gelegt werden.- Da sie verpackt sind wird es auch gut gehen. 





Doch nun kommt der schwierigste Teil: ob sie wohl gefallen?
Wir werden sehen...

Kommentare:

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Renate,
das sind sehr schöne, edle Verpackungen, die werden bestimmt gefallen.
LG Doris

Kati hat gesagt…

Hallo Renate,

warum die Zweifel. Die sehen toll aus, beide Arten.
Die Verpackung mit der Steckmasse ist mal toll als Mitbringsel, die andere Verpackung gibt ein nettes Geschenk.

Hilfe - und wieder eine Bildungslücke. Ich hab noch ein Cake Pop gegessen nur etliche Rezepte dazu studiert.

Liebe Grüße Katja

Ute hat gesagt…

Tolle Verpackungen! Und genau meine Farben! Liebe Grüße Ute

Renate hat gesagt…

Dankeschön für die lieben Kommentare.
Ich freue mich sehr darüber.
LG,Renate

Stempel-Traube Kaiserstuhl hat gesagt…

Hallo Renate...toller Blog, bin gerade mal durchgestöbert...Mensch, superschöne Sachen die du so kreierst...und falls ihr nicht wisst wohin mit den Cake-Pops...also wir hier am Kaiserstuhl sind absolute Fans, hihihi...habe auch mal ne Verpackung gemacht und hätte da einen Tipp...im Baumarkt habe ich eine Styrophor-Platte gehult und dann eunfach mit dem Brotmesser auf die Bodengröße zugeschnitten und die Stäbchen reingesteckt...hält super.
Liebe Grüße
annette

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,
sehr schöne Verpackungen. Schaut edel aus und tolle Farben!
Hättest Du mir die Schneid-/Falzmaße für diese Verpackungen?
LG Miri

Renate hat gesagt…

Hallo Miri,
hätte dir gerne die Maße gegeben aber ich habe sie nicht notiert und habe hier nur noch eine Probeschachtel liegen.
Ob das stimmt,probiere aus!
Deckel 23,8x16,8cm.Falzen bei 3cm.
Unterteil: 23x16cm.
Das Orginal hat mei Sohn.
Kann nicht nachmessen.Hoffe ich konnte dir helfen.
LG,Renate

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,
danke Dir! Ich werde es mal probieren.
LG Miri