Montag, 25. März 2013

Album für alle Fälle

Nach langer Zeit mal wieder ein Album.
Habe dabei gemerkt wo meine Schwächen sind und was ich üben muss.

Mir fehlt noch mal ein richtiger Kurs mit Tricks und Tipps...





Federn und Papier von Alexandra Renke. Meine Ausbeute von der Creativa. Habe versucht das Couver auch zu beziehen. Das ist zu fest.


 Memory Box zum verschönern.


 Das Register wurde mit einer TIM HOLTZ Stanze ausgestanzt. Dabei habe ich mich schwer getan.Räumliches Denken wurde abverlangt....



Einige Tipps habe ich von Bellas Papierträume übernommen. Aber mir fehlt die Routine.



Möchte noch einige neue Leser Willkommen heißen. Durch das Cany haben sich viele eingetragen. 
Fühlt euch wohl und ich freue mich wenn es vielleicht zu Anregungen und Ideen kommt.



Kommentare:

Conny hat gesagt…

Hi Renate,

das ist doch wirklich sehr hübsch geworden. gefällt mir gut :-)
Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche
Conny

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Renate,
das Album sieht klasse aus, so schöne Papiere und Details. Damit die Routine kommt solltest Du gleich noch eins hinterher schieben.
LG Doris

Stempel-Traube Kaiserstuhl hat gesagt…

hallo Renate,
super, super, superschön...mir gefällt das album richtig gut...weiter so...liebe grüße von ganz unten (Deutschlandmäßig;-)
annette

Kati hat gesagt…

Liebe Renate,

das sieht ja wunderschön aus, das tolle Album.
Erwähne nicht, dass dir Routine fehlt, dem Ergebnis sieht man es nämlich nicht an.

Liebe Grüße kati