Freitag, 24. Mai 2013

Auf der Creativa hatte ich mich mit den neuen Pastellkreiden von Alexandra Renke eingedeckt, ohne groß zu wissen was man damit für schöne Sachen machen kann.

Auf einigen Blogs schon gesehen....






 Ich hatte noch nicht so viel Auswahl und musste ein wenig mischen.
Trotzdem gefällt es mir ganz gut.





Herzlich Willkommen auf meinem Blog , meine neue Kollegin Stefani.
Sie ist auch im Team Kreativ am Deich.

Schaut mal bei ihr vorbei, sie macht ganz zauberhafte Sachen!!!

Kommentare:

Claudia Maser hat gesagt…

Deine Karte gefällt mir sehr gut. Das Kleeblatt ist süß, ist das auch von Renke?
Liebe Grüße
Claudi

Kati hat gesagt…

Liebe Renate,

gerade weil es gemischt ist, gefällt es mir gut. Wie hast Du das gemacht? Mit Versamark gestempelt und dann mit den Farben drüber?

Liebe Grüße Kati

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Renate,
mir gefällt die Karte auch sehr und das Farbspiel ist sehr schön, gut das Du noch nicht so viele Farben hattest, sonst wäre die Karte so bestimmt nicht entstanden.
LG Doris

Stefani Salwitzek-Gloddek hat gesagt…

Liebe Renate,
Deine Karte ist mal wieder wunderschön geworden. An Pastellkreide habe ich mich noch nicht wirklich ran getraut.
Ganz liebe Grüße Stefani

Fatma hat gesagt…

Hallo Renate,

oh echt, das ist mit Pastellkreiden gemacht, wow, das sieht echt toll aus. Trotz weniger Farben ein ganz wunderbares Ergebnis, super hübsche Karte.

Liebe Grüße Fatma