Montag, 13. Januar 2014

Frische Gemüsesuppe


Seit gestern fühle ich mich ein wenig grippig und wollte gleich etwas dagegen tun.
Gemüsesuppe soll ja gut dagegen sein....




 Es wurde geschnippelt was der Kühlschrank und der Gefrierschrank hergab.





 Anschließend alles im Varomar verstaut.Der Deckel ging man gerade so zu.





 Zum Schluss umgefüllt und mit frischen Kräutern bestreut.


Lecker!

Zutaten:

1Zwiebel
1 Stange Porree
40 gr. Butter
600 gr. Möhren
150 gr. Sellerie
700 gr. Kartoffeln
100 gr. Kohlrabi
150 gr. Brokkoli
100 gr. Erbsen
4 geräucherte Würstchen
800 gr. Wasser
Gemüsepaste, Salz ,Pfeffer Majoran

Zwiebel zerkleinern. 4 Sek. Stufe 5.
Butter zugeben und 3 Min.Varomar Stufe 1 andünsten.
Möhren dazugeben und auf Stufe 4 in 8 Sek zerkleinern.
Wasser , Gewürze und Gemüsepaste dazu geben und den Topf verschließen.
Varomar aufsetzen und 55 Min auf Varomar Stufe 1 garen.

Das Rezept ist aus der Rezeptwelt ,ist aber verändert worden.


Guten Appetit!



Kommentare:

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Renate,
das sieht ja wirklich lecker aus, noch besser ist glaube ich eine Hühnersuppe (frisches Huhn). Hoffentlich hat es Dich nicht wirklich erwischt, wenn doch, wünsche ich Dir gute Besserung.
LG Doris

Kerstin Haarman hat gesagt…

Hmmmmh, das sieht aber lecker aus! Ich hoffe, dass die Suppe die Grippegeister vertreibt!
Glg Kerstin