Samstag, 10. Mai 2014

Beton


Lange hat mich dieser Baustoff beschäftigt. So etwas muss ja auch erstmal reifen bis man ( Frau) es Umsetzt. 

Die Arbeit mit diesem Material hat mir viel Freude gemacht. Es ist viel Dreck gewesen, weil das Wetter so schlecht war und ich alles in meiner Küche gemacht habe.

Einige Dinge haben nicht funktioniert und Andere wiederum sind sehr schön geworden.

Ich muss noch viel üben aber Ideen habe ich genug. Es geht schon bis in die Weihnachtsdekoration. ( Ich meine die Ideen)!



In diesem Zustand ist er noch nicht durchgehärtet aber so konnte ich ihn gut bearbeiten. Die Unebenheiten die beim Gießen entstehen, beseitigen.



 Dieser Rohling war trocken und konnte bemalt werden.



Die Objekte werden nach dem trocknen noch ein wenig Farbe bekommen aber so in Natur ,als kleines Geschenk ,geht es auch.





 Einige Objekte sind zerbrochen. Andere waren nicht genug geölt und liessen sich nicht aus der Form lösen.

Einmal musste ich die Zementmischung ganz verändern weil er zu grobkörnig war. Ich glaube, nun habe ich die richte Mischung gefunden trotzdem muss noch vieles geübt werden.




Es werden noch viele Dinge entstehen und vielleicht habt ihr ja mal Lust wieder rein zu schauen.




Kommentare:

Kati hat gesagt…

Liebe Renate,

wow!!!!! so etwas habe ich ja noch nie gesehen!!!!! Das sieht so spitze aus. Beton zu Dekozwecken zu nehmen ist spitze! Den Blumentopf finde ich am besten und dank Beton ist er auch wetterfest.
Das wird mir jetzt noch ein wenig im Kopf hängen bleiben.... danke für die Inspiration.

LG Kati

Anonym hat gesagt…

Meine Güte Renate, was für eine tolle Idee und so schöne Werke!?!?!?!? Ich werde dich garantiert wieder besuchen!!! Davon möchte ich doch unbedingt noch mehr sehen!

LG Anke

Myriam hat gesagt…

Hallo Renate,
ich bin auch gerade wieder dabei so Einiges mit Beton zu machen.
Im letzten Jahr habe ich bereits das damit gemacht:
http://mm-creative.blogspot.com/2013/06/rhabarber-und-beton.html

Dir einen schönen Abend
Myriam

Kerstin Haarman hat gesagt…

Liebe Renate!
Was für tolle Ideen! Daumen hoch, einfach super!
Ganz liebe Grüße
Kerstin

Sabine Gimm hat gesagt…

Ein tolles Hobby. Das sieht echt klasse aus.
LG Sabine