Samstag, 29. November 2014

Aus Alt mach Neu

Nachdem ich im Spätsommer umgezogen bin ,ist noch immer nicht alles erledigt.
Da Frau vieles  selber macht ,dauert es auch alles ein wenig länger.

Das ist nun wirklich die letzte Kommode ,die gestrichen werden musste.
Jetzt ist das Schlafzimmer komplett neu gestrichen.





Eigentlich wollte ich neue Porzellanknöpfe haben. Aber ich habe nicht genügend bekommen. Mein Ungeduld hat mich dann zu dieser Methode gezwungen.





 Eigentlich ist es ganz schön geworden. Jedenfalls fühle ich mich sauwohl.





1 Kommentar:

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Renate,
schön ist es geworden, da hat sich der Aufwand wirklich gelohnt. Auch für Dich eine schöne Adventszeit.
LG Doris