Dienstag, 23. Dezember 2014

Wunderschöne Festtage

Ich wünsche allen Blogbesuchern ein wunderschönes und friedvolles Weihnachtsfest.



Lebkuchen


Morgen ist Heiligabend und ich möchte euch noch ein Rezept vorstellen was ich die Tage gebacken habe.

Lebkuchen gehört einfach zum Weihnachtsfest dazu.

 Zutaten:

350 g Mehl
300 g Zucker
150 g kandierte Früchte
100 g gemahlene Haselnüsse (Mandeln)
3 Teel. Lebkuchengewürz
1 Teel. Nelkenpulver
1 Vanillezucker
1 P. Backpulver
250 g Milch
150 g Butter
2 Eßl. Honig
4 Eier



Nüsse 10 Sek. /Stufe 10 fein mahlen und umfüllen.
Milch, Butter, Honig , Eier, Gewürze Zucker 20 sek. auf Stufe 5.
danach alle anderen Zutaten und nochmals 20 Sek. Stufe 5.
Auf ein Backblech , evtl. einfetten oder mit Backpapier auslegen und bei 200° ca. 20-30 Min. backen.Backofen vorheizen. Nachdem der Kuchen erkaltet ist, mit Glasur bestreichen. Ich habe Schokolade genommen .Es kann auch mit Zitronenglasur gemacht werden. (100g Puderzucker mit 1 Zitrone.)





Allen anderen fleißigen Leserinnen, Besucherinnen und Kommentarschreiberinnen :-) ein ♥liches DANKESCHÖN .... ich habe mich riesig über euer Interesse gefreut und es wäre schön, wenn ihr mir auch weiterhin 'treu' bleibt und hin & wieder ein paar nette Worte schenkt.

Danke, Danke, Danke .....



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,

oh der Lebkuchen duftet sicher schön...mhmh,lecker...Danke für das Rezept.
Auch ich wünsche dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2015.

Viele liebe Grüße
Monika

Köhn Doris hat gesagt…

Hört sich gut an und sieht echt lecker aus, danke für das schöne Rezept liebe Renate. Auch für Dich ein wunderschönes Weihnachtsfest mit Deinen Lieben.
LG Doris