Samstag, 29. November 2014

Aus Alt mach Neu

Nachdem ich im Spätsommer umgezogen bin ,ist noch immer nicht alles erledigt.
Da Frau vieles  selber macht ,dauert es auch alles ein wenig länger.

Das ist nun wirklich die letzte Kommode ,die gestrichen werden musste.
Jetzt ist das Schlafzimmer komplett neu gestrichen.





Eigentlich wollte ich neue Porzellanknöpfe haben. Aber ich habe nicht genügend bekommen. Mein Ungeduld hat mich dann zu dieser Methode gezwungen.





 Eigentlich ist es ganz schön geworden. Jedenfalls fühle ich mich sauwohl.





Donnerstag, 27. November 2014

Frische Brötchen zum Frühstück

Zum Frühstück warme Brötchen ist doch was Feines.

Bei Ikors , Iris gibt es tolle Rezepte für Brote und Brötchen. Habe mir die
Morgenmuffelchen ausgesucht.
Die lassen sich abends vorbereiten und morgens frisch geniessen.
Rezept:

10 gr. Hefe (1/4 Würfel)
200 gr. Wasser   

2 Min. / 37° / Stufe 1

420 gr. Weizenmehl Typ. 550
11/2 Teel. Salz 
1 Teel. Zucker
1 EL. Sonnenblumenöl



Eine Rolle formen und in 8 Teile schneiden. Zu Kugeln formen und in eine Springform legen. 
Im Rezept stand auf Backpapier legen. ( Lies sich ganz schlecht ablösen.)
Würde ich nicht wieder machen, sondern einfetten .
Mit Wasser bestreuen und mit eurer Wahl Mehl, Mohn, Sesam, Haferflocken usw. bestreuen. 
Dann mit Albfolie abdecken und in den Kühlschrank über Nacht stellen.


Alufolie entfernen.
Sie sind gut aufgegangen.
In den kalten Backofen. (mittlere Schiene), den Backofen auf 200° stellen.
Ober-und Unterhitze , ca. 20- 30 Min. Je nach Backofen. 

 




Donnerstag, 20. November 2014

Schokoladen - Gugelhupf

Ich brauchte ein Mitbringsel für Freunde und da fiel mir der Gugelhupf von The Pampered Chef ein.

Wollte ich immer schon einmal backen und im Moment stehe ich auf Hefeteig.

Früher stand ich damit auf Kriegsfuß aber seitdem ich den Thermomix habe ....
gibt es eine Gelinggarantie!!!!  



 Zutaten:

150 gr. Rosinen
4 Eßl Orangensaft
500 gr. Mehl
1 Würfel Hefe
125 gr. lauwarme Milch
100 gr. Zucker
4 Eier ( Größe M)
200 gr. weiche Butter
50 gr. Zartbitter Schokolade
2 Eßl. Puderzucker

Die Kuchenform mit Butter einfetten und Mehl bestäuben.
Die Rosinen in Orangensaft marinieren.
Dann den Heftig zubereiten- An einem warmen Ort 30- 40 Min. gehen lassen.
Backen auf 175° Umluft. 55- 60 Minuten .









Donnerstag, 13. November 2014

Holländisches Spritzgebäck


Langsam kann man mit der Weihnachtsbäckerei beginnen.
Ich hatte mir die Gebäckpresse von The Pampered Chef zugelegt und wollte sie heute ausprobieren.

Dies ist das fertige Ergebnis und ich bin sehr zufrieden. Sie schmecken sehr saftig und mit der Schokolade total lecker.


Es bedarf ein wenig Übung. Der Stein darf auch nicht gefettet werden da die Kekse sonst nicht haften würden.



 Dies sind die Scheiben zum Einsetzen . Verschiedene Plätzchenformen sind möglich.



 DerBehälter ist relativ groß und lässt sich gut füllen.



Rezept:
von Bärbel Lehrke

125 g Butter
30 g Speisestärke
220 g Mehl
50 g Puderzucker
50 g Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
Schale von einer Bio Zitrone







Montag, 10. November 2014

Strickarmband

Heute möchte ich einmal etwas gestricktes zeigen.
Ich stricke viel. Socken , Schals, Mützen usw.
Das Armband habe ich in einer Zeitschrift gesehen und mich gleich verliebt.

Das Armband ist hergestellt mit 50 g Schachenmayr. Farbe variabel.
Lauflänge 97mtr/ 50 gr.Mischgarn, Stricknadel 5 .
Es kann jede beliebige Farbe und Stärke genommen werden. Dann werden die Armbänder feiner oder gröber.

Breite 3,5 cm 
Anleitung:

Drei Bänder werden hergestellt nach folgendem Schema.die Randmaschen dabei wie die übrigen Maschen der Reihe stricken.
Sieben Maschen anschlagen und abwechselnd je eine Reihe rechts, eine Reihe links stricken, bis eine Länge von 21 cm erreicht ist. die Maschen locker abketten.

Die Bänder mit der rechten Seite nach oben aufeinanderlegen, mit einer Sicherheitsnadel fixierend und ineinander verflechten.



 Nun das geflochtene Band zum Ring zusammenführen, so das die linke Seite nach außen weist.. Die Enden jeweils rechts auf rechts legen und zusammen nähen.Das Armband dann wenden.


Es können auch zwei Armbänder zusammen getragen werden . In unterschiedlichen Farben.



Dienstag, 4. November 2014

Rentier-Kacke


In den letzten Tagen habe ich schon einige Varianten dieser witzigen Geschenkideen auf Facebook gesehen und jetzt wollte ich diese Idee auch endlich einmal machen.

Jetzt kann man sie noch in Ruhe fertig stellen um sie dann in der Vorweihnachtszeit zu verschenken / verschicken.

Mandeln lassen sich im Thermomix schnell herstellen.




1 Pck 200 gr. ungeschälte Mandeln
80 gr. Rohrzucker
1 / 2 Teel. Lebkuchengewürz oder Zimt
ca. 10 gr. Wasser

Am Schluss noch den Zimt - und Zuckerrest im Mixtopf verbrauchen. Einfach Milch aufgießen 1 Min. 50° Stufe 6. Superlecker und der Topf ist sauber.



Das habe ich am Computer entworfen und den Text eingefügt. Bei Clip Art gibt es tolle Motive.

 Es gibt mehrere Variationen . Motiv zum ausdrucken:  Betty Craft






Ich habe sie noch mit anderen Süßigkeiten gefüllt,der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.