Samstag, 7. Februar 2015

Lachs- Dill- -Senf- Sauce


In der neuen Finessen 1/2015 gab es ein Nudelgericht was mich sofort angesprochen hat.

Natürlich koche ich regelmäßig. Da es aber nur für eine Person ist, ist es oft auch schnell und zweckmäßig gekocht oder zubereitet.

Dieses Mal war es anders.....


Zutaten:
1/2 Bund Dill
200 g Frischkäse
400 g Milch
15 g Speisestärke
1 Teel. Senf
1/2 Teel Salz
1/4 Teel. Pfeffer
200 g Räucherlachs
Zitronensaft zum abschmecken




Dill in den Mixtopf geben., 3 Sek. Stufe 8 Zerkleinerung mit dem Spaten nach unten schieben.
Frischkäse, Milch, Speisestärke, Senf, Pfeffer und Salz zugeben. 5 Sek. / Stufe 4 verrühren. und 6 Min. / 100 °/ Stufe1 aufkochen.
Lachs zugeben 2 Min. / 90 ° / Stufe 1 mit Linkslauf erwärmen, abschmecken und mit Nudeln, Kartoffeln usw. servieren.



Die Sauce ist für mich reichlich. Also gibt es morgen Brokkoli- Nudelauflauf mit Lachs-Dill - Senf-Sauce.




Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,
das sieht so lecker aus, dass ich es am liebsten gleich ausprobieren möchte :-)
Aber wieviele Sekunden soll man die Masse (Frischkäse mit Zutaten) vermixen?
LG
Miri

Renate hat gesagt…

Hallo Miri,
habe es geändert. Sorry und Danke !

Lieben Gruß, Renate

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,
das hat sicher lecher geschmeckt. Allein der Anblick macht Appetit und regt zum Nachkochen an.
Lieben Dank für das Rezept.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Monika aus Bremen