Sonntag, 22. Februar 2015

Osterdeko

Ich habe mich nun endlich mal an die Ostereier getraut. 
Lange spukte mir das im Kopf herum.

Es wurden Hühnereier ausprobiert und Plastikeier. Die haben mir von der Größe besser gefallen waren aber nicht so einfach zu entfernen. 
Den Beton habe ich relativ flüssig gemacht und mit einem Trichter eingefüllt.


Es wurden die Eier mit Acryl Farbe angemalt und auf Shabby Chic fertig gestellt.



 Diese Eier wurden mit Decoupage auf Vintage gemacht. Gefällt mir sehr gut. 



  Ein paar Osterhasen dazu und schon ist die Ostern- Deko fertig.




Hier kann man die verschiedenen Mustern von dem Decoupage Papier sehen.
Es hält auf den Betoneier total gut.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,

ich bin begeistert. Deine Ostereier sind wirklich eine super tolle Deko. Sie sind dir alle gut gelungen. Ich kann gar nicht sagen, welches mir anm besten gefällt.

Viele Grüße
Monika aus Bremen

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Renate,
die sind ja toll geworden, die Decoupage-Eier gefallen mir besonders gut.
LG Doris

Kati hat gesagt…

Liebe Renate,

das ist ja obersüß!!! Vorallem die Decoupage-Eier finde ich megatoll.
Hier ist Ostern noch weit weg, in Basel geht morgen früh erst die Fasnacht los.

LG Kati